Gesprächstherapie

Miteinander reden:
Das Fundament jeder Beratung, Therapie und jedes Coachings

Bei aller Methodenvielfalt bleibt doch das Gespräch in jeder Sitzung das wichtigste Instrument

"Weiterbildung im Urlaub"

Bild: Jerzy Sawluk / Pixelio.de

Intensiv-Lehrgang zum

Psycho-Holistischen Gesprächstherapeut

Ein Kurs aus der Reihe: Weiterbildung im Urlaub

Ein besonderes Anliegen und Ziel dieser Ausbildung ist, dass Sie mit jedem Klienten und Coachee, den Sie annehmen, ein "verständiges" Miteinander erreichen, dass Sie in der Gesprächsführung geschmeidig so mit ihm "tanzen" können, dass er maximal von den Sitzungen profitiert.
Dafür ist es wichtig, dass Sie selbst sicher, souverän, kompetent, orientiert, wach, aufmerksam und bestens ausgerüstet sind, denn dann erzielen Sie die besten Resultate.
So macht die Arbeit bei aller zeitweiligen Schwere Spaß und Freude, und zwar Ihnen wie Ihren Klienten.

Worte und Sprache haben unsere Klienten verletzt und zu Problemen geführt, und Worte und Sprache in verbundenem Kontakt können diese Verletzungen heilen und Neubewertungen bei unseren Klienten herbeiführen.

Ausbildungs-Inhalte:

Carl Rogers
Authentisch - empathisch - wertschätzend:
Die Grundhaltung der
Klientzentrierten Gesprächspsychotherapie
Friedemann Schulz von Thun
Übungen und Training für Münder und Ohren:
Das Hamburger Kommunikationsmodell
Marshall B. Rosenberg Vier Schritte zum gelingenden Kontakt:
Gewaltfreie Kommunikation
Frank Farrelly Lachen, bis es "Klick" macht:
Provokative Therapie
Milton Erickson
Auf ein Schwätzchen mit den Wächtern:
Hypnotherapie
Eric Berne Die Sprachen der Ich-Welten:
Transaktionsanalyse
Der Körper ist ein Tier, mal lieb, mal wild
Kommunikation ohne Worte:
Symbolik und Wirkung der Körpersprache
Stimmt die Stimme? Übungen mit viel Feedback:
Stimmbildung und Stimmbewusstsein
Fragetechniken Die Aufmerksamkeit lenken
Spezielle Gesprächsinterventionen Kleine Wörter, Zirkuläre Fragen und mehr
Von Selbst zu Selbst
Intuitive heilsame Gesprächsführung:
Free Flow - wie in der Praxis


Jeder Inhaltspunkt umfasst

Vorkenntnisse:
Die Teilnahme setzt voraus, dass Sie psychisch stabil sind und sich in der Rolle des Übungsklienten auf Selbsterfahrungsprozesse einlassen möchten.

(Alle Kosten verstehen sich zuzüglich der Unterbringung im Seminarhaus: An- und Abfahrt, Unterkunft und Verpflegung)

Rabatte:
Paket Kombination
Paket-
Gesamtkosten
Ersparnis
1. "Kreatives Gesprächs-Paket": + Kreativ- und
Ausdruckstherapeut
2.060,- Euro
(128 Zeitstunden)
372,- Euro
2. "Maxi-Paket": + Kreativ- und
Ausdruckstherapeut
+ Elterncoach
+ Paar- und
Sexualtherapeut

    3.900,- Euro
    (256 Zeitstunden)
    964,- Euro

    Aktueller Termin

    Ort Im Seminarhaus - wird noch bekanntgegeben
    Leitung Anne Lindenberg & Assistenz
    Zeiten Mo. 14:30 - 20:30 h, Di. bis Sa. 9:00 - 20:15 h,
    So. 8:00 - 13:00 h
    Umfang 7 Tage, ein Intensivlehrgang, gesamt 56 Zeitstunden
    Termine Start: Wird noch bekannt gegeben
    Gebühr 1.064 Euro inkl. Skript und
    Teilnahmebestätigung / Zertifikatserweiterung
    Frühbucher-Rabatt 1.000 Euro
    Frist für Frühbucher Bis vier Wochen vor dem Starttermin
    Plätze 20



    Zur Anmeldung

    Zurück zur Gesamtübersicht der Fortbildungen