Coaching Spezial

  Ihr Einstieg in die Welt des Coachings:
Klar, kompakt, direkt umsetzbar!

Kompaktkurs

Coaching Spezial

Zaubermittel? Handwerk? Schöner Schein?

Coaching ist zu einem Allerweltsbegriff geworden. Jede Beratung oder im TV jede Konfrontation wird Coaching genannt.

In diesem kompakten Kurs über drei Wochenenden werden die Grundlagen von solidem, seriösen Coaching vermittelt.

Wir definieren den Begriff und grenzen Coaching von Nachbargebieten ab.

Das Besondere an diesem Kurs

  • Sie können ohne besondere Vorkenntnisse starten. Sie können Ihr erworbenes Wissen sofort überall im Alltag einsetzen: In Partnerschaft und Familie, am Arbeitsplatz, beim Ausüben Ihres Hobbys, zum Beispiel im Verein.
  • Überall, wo Menschen miteinander zu tun haben, gibt es von Zeit zu Zeit Missverständnisse, Konflikte, Probleme, Ratlosigkeit und Sackgassen. Hier können Sie nach Absolvierung des Kurses unaufdringliche Hilfestellungen anbieten, die auch gern angenommen werden und vor allem wirksam sind. Sie müssen sich nicht mehr hilflos oder frustriert fühlen, sondern können wirklich etwas bewegen! 
  • Natürlich können Sie das Erlernte auch für sich selbst anwenden, im Selbst-Coaching.
  • Der Kurs dient Ihnen auch zur Prüfung, ob Sie Coaching, Beratung und/oder Psychotherapie zu Ihrem Beruf machen und dafür eine mehrjährige Ausbildung absolvieren möchten.

Kursinhalte

1. Wochenende

  • Was genau ist Coaching und wie unterscheidet es sich von Psychotherapie oder Beratung?
  • Der Unterschied zwischen "normalen" Gesprächen und einem Coaching-Gespräch
  • Die innere Haltung als Coach
  • Der Arbeitsvertrag mit einem Coachee
2. Wochenende
  • So holen Sie sich einen konkreten Auftrag
  • Planung des Coachings
  • Ein tragbares Arbeitsbündnis herstellen
  • Die wichtigsten Kommunikationstechniken
3. Wochenende
  • Nonverbale Botschaften: Was sie auf beiden Seiten bewirken
  • Mentaltraining und kreative Veränderungsstrategien
  • Evaluation (Auswertung/Erfolgsmessung) jeder Sitzung und des gesamten Coachings
  • Türöffner einbauen für Folgeaufträge

Methodik

Für Ihren Lernerfolg ist Ihre Begeisterung für den Lehrstoff ausschlaggebend. Daher wechseln wir ab zwischen

  • Lehrvortrag anhand des ausführlichen Skriptes
  • Demos der Coaching-Techniken
  • praktisches Üben im Zweiersetting
  • Fragerunden
  • Vorstellen der Büchertipps
  • Supervisorisches Coaching anhand von Beispielen aus dem Alltag der Teilnehmer
  • Gruppenübungen und -spiele

Zielgruppen

  • Interessierte über 18 Jahre
  • Eltern, auch alleinerziehende Mütter oder Väter
  • Lehrer und Lehrkräfte, Erzieher, Pädagogen
  • Arbeitnehmer und Führungskräfte
  • Selbständige, die ihren Umgang mit Kunden optimieren wollen
  • Berater und Psychotherapeuten, die ihr Angebot erweitern möchten
  • Medizinische Heilberufe, die die Anliegen ihrer Patienten umfassender behandeln möchten

Anmelden können Sie sich ab sofort, hier.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs gewertet.

Ort Schulungsraum des IN HOPE
Leitung Anne Lindenberg
Zeiten Drei Wochenenden: Freitag 17:30-22 Uhr, Samstag 09-19 Uhr, Sonntag 09-13:30 Uhr, einmal monatlich, nicht in den bayer. Schulferien
Umfang Drei Seminare mit je 16 Stunden, gesamt 48 Stunden (à 60 Minuten)
Termine Werden demnächst wieder eingestellt!
Gebühr 960,- Euro (20,- Euro/Stunde) inkl. Skript und Teilnahmebestätigung / Zertifikatserweiterung
Frühbucher-Rabatt 800,- Euro, weitere Rabatte auf Anfrage
Frist für Frühbucher Bis vier Wochen vor Beginn verbindliche
Anmeldung und Zahlungseingang

Ratenzahlung Drei Monatsraten à 365,- Euro
Plätze 14

Kostenlos informieren

Informieren Sie sich bei unserem nächsten kostenlosen Info-Abend
im Schulungsraum des IN HOPE!

Zur Anmeldung

Coaching Spezial Bäume