Warning: mysql_connect(): Headers and client library minor version mismatch. Headers:50173 Library:50312 in /var/www/vhosts/psycho-holistik.de/httpdocs/inhope.de/includes/dbconnect.inc.php on line 4 Aktueller Newsletter
Aktueller Newsletter

  Interessante Meldungen und alle News:
Das IN HOPE in Kurzform!

Bild: berwis / pixelio.de


Startseite->Newsletter

Der aktuelle Newsletter des IN HOPE,
Praxis und Ausbildungsinstitut für Psycho-Holistik

Ach Du liebe Zeit" und andere News aus dem IN HOPE

München, den 20.02.2017

Liebe Freundin, lieber Freund des IN HOPE,

die ersten wagemutigen Vögelchen stimmen versuchsweise schon ihr Instrument, um hoffentlich bald mit ganzer Kraft loszuschmettern.
Die erste Frühlings-Aufbruchsstimmung macht sich also bemerkbar.

Aufbruch in mehr Freiheit, mehr Kompetenz, mehr Lebensfreude, aber auch in mehr kritisches Hinterfragen - wenn Sie darauf Lust haben, dann ist vielleicht etwas für Sie dabei unter den Infos und aktuellen Angeboten:

Zeit- und Selbstmanagement (04./05. März 2017, Wochenend-Seminar)

Wer stöhnt nicht von Zeit zu Zeit über zuwenig Zeit und zuviel zu erledigen!
Wie man das "lästige Zeug" schneller erledigt und auch noch mit mehr Motivation (damit man wieder mehr Zeit dafür hat, sich einfach des Lebens zu freuen), thematisieren wir im Seminar "Zeit- und Selbstmanagement".
Ich freue mich, dass die MVHS mir gestattet, hiermit auch andere Zielgruppen als die Doppel-LeisterInnen in Studium und Beruf einzuladen.
Wir werden dort zusammen die Zeit weder schinden noch drücken, sondern als Ressource achtsam und leichten Fußes nutzen lernen.
Allerdings heißt es: Jetzt ganz schnell noch anmelden!

Hier geht es zur Anmeldung.


"Wenn unsere Eltern alt werden" (Samstag, 25.03.2017, Tagesseminar)

Dieses immer wieder tief berührende Seminar findet diesmal in der VHS Gröbenzell statt.
Die Rollenumkehr vom Kind zur betreuenden Bezugsperson, Einigung mit den Geschwistern oder allein mit der Aufgabe sein - die Situation erfordert viel Reflektion und Hingabe von den Betroffenen.
Aber auch die formale Ebene ist wichtig: Von Patientenverfügung bis zur Frage, wie lange das erwachsene Kind den alten Eltern den Führerschein lässt:
Wir beleuchten an diesem intensiven und tiefgehenden Tag all diese Ebenen und gehen auf die einzelnen Anliegen ein.
Besonders wichtig ist der Austausch in der Gruppe, dem ebenso Raum gegeben wird.
Auch hier gilt: Bitte recht bald anmelden!


Dieses Wochenende hat es in sich: Vortrag, Info-Abend, Vormittagsseminar und Matinee:

Kostenloser Vortrag und Info-Abend im IN HOPE (Freitag, 31.03.2017, Abend-Angebot)

"Einführung in die Konflikt-Mediation: Machen Sie es sich zwischen allen Stühlen gemütlich!"

Eine offizielle Mediation hat eine bestimmte Struktur und einen vorgegebenen Ablauf. Diese zu kennen ist sinnvoll, doch genauso wichtig ist die Improvisation, wenn ein Streit befriedet, ein Konflikt "herunter gekocht" werden soll:
Egal ob als StreitschlichterIn, als beteiligte Streitpartei oder ob mit einem inneren Konflikt belastet und davon beunruhigt oder gelähmt:
Etliche bewährte Tools aus der Mediation und ihre Anwendung werden vorgestellt.
Hier ausführlich.

Im Anschluss können Sie sich in Ruhe über die Kompakt-Ausbildung in Psycho-Holistik informieren, die im kommenden Juli wieder startet.
Es liegen schon Anmeldungen vor, daher nutzen Sie gern die Chance, informieren Sie sich und sichern sich Ihren Platz!

Natürlich können Sie auch nur zum Vortrag oder zum Info-Abend kommen!


Die Fliege an der Wand (Samstag, 01.04.2017, Vormittagsseminar)

Schnell genervt? Explosive Gemütsverfassung? Wenn Sie selbst betroffen sind oder in Ihrem Umkreis solche Menschen kennen, dann könnte dieser "Seminarquickie" (Drei Stunden, von 10 bis 13 Uhr) etwas für Sie sein!
Mehr dazu


Machen Sie es sich leichter, Sie dürfen das! (Sonntag, 02.04.2017, Matinee von 11 bis 13 Uhr)

Ob ausnahmsweise oder als Lebensgrundgefühl: Wenn Anforderungen als schwer, belastet oder anstrengend empfunden werden, fehlt es vielleicht an der inneren Erlaubnis, es "leicht zu nehmen".
Was dahinter stecken kann, erfahren Sie bei der Matinee: Ein sinnvoll und besinnlich verbrachter Sonntag-Vormittag!
Hier gibt es weitere Infos.


Persönliche Grenzen erkunden und optimieren (29.05.2017 - 02.06.2017, Wochenseminar)

Auch in diesem Sommer sind persönliche Grenzen wieder ein Thema, und wieder genießen wir das Privileg, sie in Haus Buchenried direkt am Starnberger See zu betrachten.
Intensiv und fruchtbar, auf Sie persönlich abgestimmt und gut strukturiert!

Da es von den schon belegten Zimmern abhängt, ob ein Seminar stattfindet, gilt auch dafür:
Bitte entscheiden Sie sich möglichst bald und melden Sie sich dann gleich an!


Artikel: "
Was bringen Psychopharmaka?"

Ein sehr guter und wichtiger Beitrag ist in der "Ärztezeitung" erschienen. Damit wird die kritische Hinterfragung und genaue Abwägung bei der Verschreibung von Psychopharmaka gefördert.

Zum Artikel


Nun freue ich mich, wenn im 1. Halbjahr 2017 auch für Sie etwas dabei ist und wir uns sehen.
 
Einen wunderschönen und beschwingten Frühling wünscht Dir
 
Ihre Anne Lindenberg